Aura- und
Chakrenarbeit

Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur körperlich, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich.

Der feinstoffliche Bereich umfasst sämtliche Energien und Informationen, die uns umgeben und durchdringen. Hier sind verdichtete Informationen über Meridiane, Chakren, Aura, Chi... gespeichert, die bei jedem Lebewesen in der selben Anzahl und Anordnung vorhanden sind. In einer noch tiefergehenden geistigen Ebene sind unsere persönlichen, individuellen Gedanken, Gefühle und Emotionen gespeichert.

Als Humanenergetikerin arbeite ich größtenteils auf der feinstofflichen Ebene mittels

In der Energiearbeit nutze ich verschiedene geistige Techniken, um das Aura- und Chakrensystem einer Person zu harmonisieren.
Gemeinsam erarbeiten wir Strategien um energetische Blockaden zu lösen und das Aura- und Chakrensystem zu reinigen und neu aufzuladen.

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
Marie von Ebner-Eschenbach